Unser Engagement für Klein und Groß

Unsere sozialen Projekte weltweit

Hilfe für schwerkranke Kinder mit Toni Kroos

Die von Fußballer Toni Kroos gegründete gemeinnützige Stiftung engagiert sich für schwerkranke Kinder sowie deren Familien, unter anderem durch die Finanzierung von Therapien und Hilfsmitteln, die von den Krankenkassen nicht übernommen werden. Seit 2018 unterstützen wir die wertvolle Arbeit mit Produkt- und Geldspenden.

Hilfe für schwerkranke Kinder mit Toni Kroos

Unterstützung für das Kinderhaus Casablanca

In der Krisenunterkunft Casablance in Berlin werden Säuglinge und Kleinkinder in akuten Notsituationen aufgenommen. Seit 2017 statten wir diese wichtige Anlaufstelle mit Windeln, Feuchttüchern & Co. aus und haben zudem die Renovierung der Unterkünfte tatkräftig vor Ort und finanziell unterstützt.

Unterstützung für das Kinderhaus Casablanca

Wasserfilter für eine Dorfgemeinschaft in Haiti

2021 spendete LILLYDOO Wasserfilter an eine haitianische Gemeinde mit 200 Familien ohne Zugang zu Trinkwasser. Das Projekt wurde zusammen mit Plastic Bank® initiiert, die sich für die Vermeidung von Plastik in den Ozeanen einsetzt und durch das Sammeln von Plastik ärmeren Bevölkerungsgruppen eine Einkommensquelle ermöglicht.

Wasserfilter für eine Dorfgemeinschaft in Haiti

Ausstattung von Welcome Baby Bags

Um jedem Kind einen liebevollen Start ins Leben zu ermöglichen, leistet der Verein Evas Arche in Berlin praktische Hilfe in Form von Welcome Baby Bags für Frauen und Familien, die von akuten Notsituationen betroffen sind. LILLYDOO unterstützte die Initiative 2019 und 2021 mit einer Windelspende für die Starterpakete.

Ausstattung von Welcome Baby Bags

Windelspende an das Spanische Rote Kreuz

Auch das Spanische Rote Kreuz konnte LILLYDOO im März 2022 mit einer großen Produktspende unterstützen. Mehr als 55.000 Windeln wurden nach Catalonien and Andalusien geliefert, wo sie bedürftigen Familien zu Gute kommen.

Windelspende an das Spanische Rote Kreuz

Spende für Flutopfer

Während der schockierenden Hochwasserkatastrophe 2021 in den westlichen Teilen Deutschlands haben viele Menschen ihr Zuhause und ihr Hab und Gut verloren. LILLYDOO spendete 4.000 Windelpakete an das Deutsche Rote Kreuz, um den Flutopfern zu helfen und Familien in Not zu unterstützen.

Spende für Flutopfer

Unterstützung für Mama-Baby-Sozialmarkt

LILLYDOO spendete über 15.000 Windeln an den von der Diakonie ins Leben gerufenen Mama-Baby-Sozialmarkt. Dieser unterstützt armutsgefährdete und armutsbetroffene Mamas mit Babys und Kleinkindern und fand Anfang 2022 erstmals in Wien statt.

Unterstützung für Mama-Baby-Sozialmarkt

Kostenlose Lebensmittelpakete während Corona Lockdown

Im Jahr 2020 spendeten die Mitarbeiter von LILLYDOO auf freiwilliger Basis über 1.300 Euro an Die Arche in Frankfurt. LILLYDOO verdoppelte den Betrag. Das Geld wurde verwendet, um sozial benachteiligten Kindern während der Corona Lockdowns kostenlose Essenspakete und Online-Nachhilfe anzubieten.

Kostenlose Lebensmittelpakete während Corona Lockdown

LILLYDOOs Charity Day 2021

Am Charity Day konnten wir drei tolle Projekte in unserer Heimatstadt Frankfurt am Main unterstützen: Die einen nutzten die Zeit, um die Außenanlagen einer Caritas-Kita zu renovieren. Andere sammelten Müll von der Straße und eine dritte Gruppe unterstützte die Stiftung Franziskustreff beim Frühstück für Arme und Obdachlose.

LILLYDOOs Charity Day 2021

Windelspende mit dem italienischen Roten Kreuz

Im Jahr 2020 spendete LILLYDOO über 1.600 Windelpakete an das Italienische Rote Kreuz. LILLYDOO wollte die Organisation dabei in ihrem Engagement unterstützen, durch die Corona-Krise in Schwierigkeiten geratene Familien mit den wichtigsten Dingen zu versorgen.

Windelspende mit dem italienischen Roten Kreuz