• 1 min

Bei 2 bis 14 Prozent aller Schwangeren kommt es aufgrund des erhöhten Insulinbedarfs während der Schwangerschaft zu einer Diabeteserkrankung. Da Schwangerschafts-Diabetes sich durch keine spezifischen Symptome bemerkbar macht, ist ab der 24. Schwangerschaftswoche im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung ein spezieller Test vorgesehen. In diesem Video beantwortet unser LILLYDOO Frauenarzt Christian die wichtigsten Fragen zum sogenannten Gestations-Diabetes, zum Beispiel wie die Krankheit entsteht, welche Behandlung notwendig ist und welche Folgen der Schwangerschafts-Diabetes für das Baby hat.

Selbstverständlich stellt unser Video keinen Ersatz für ein Beratungsgespräch bei Deiner Frauenärztin/Deinem Frauenarzt dar. Solltest Du also mehr zum Thema Schwangerschafts-Diabetes erfahren wollen oder Fragen zur Schwangerschaft im Allgemeinen haben, kann sie/er Dir sicherlich weiterhelfen. Wir wünschen Dir eine komplikationsfreie Schwangerschaft!

Diese Artikel könnten Dir auch gefallen

Sodbrennen in der Schwangerschaft Artboard Copy 2 Created with Sketch.

Sodbrennen in der Schwangerschaft

Gut die Hälfte aller Frauen leidet im dritten Schwangerschaftsdrittel unter Sodbrennen. Aber auch wenn das Brennen in ...

  • 4 min
Gesundheit & Wohlbefinden
Gewichtszunahme in der Schwangerschaft Artboard Copy 2 Created with Sketch.

Gewichtszunahme in der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft bringt eine Vielzahl von körperlichen Veränderungen mit sich. Sicher wird Dich dabei auch das Thema ...

  • 4 min
Gesundheit & Wohlbefinden
Ultraschalluntersuchungen in der Schwangerschaft Artboard Copy 2 Created with Sketch.

Ultraschalluntersuchungen in der Schwangerschaft

Drei Ultraschalluntersuchungen sind in der Regel fester Bestandteil der Schwangerschaftsvorsorge – eine in jedem ...

  • 1 min
Gesundheit & Wohlbefinden