Mutter und Vater lesen ihren beiden kleinen Kindern etwas vor.

Die 10 beliebtesten Kinderbücher zum Vorlesen

Welche Bücher in der LILLYDOO Community beliebt sind und warum Vorlesen so wichtig ist

"Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat." Das sagte die amerikanische Schauspielerin Helen Hayes und fasst damit kurz und knapp zusammen, welche Kraft von Büchern ausgeht. Vorlesen ist ein wichtiger Bestandteil für die Entwicklung Deines Kindes und dabei geht es um mehr als nur Lese- und Sprachförderung. Aber was kannst Du vorlesen? Genau das haben wir die LILLYDOO Community auf Instagram gefragt. Das Ergebnis findest Du hier: Die zehn beliebtesten Kinderbücher der LILLYDOO Mamas und Papas.

Gründe, warum Vorlesen wichtig ist

Bevor wir Dir die Favoriten der LILLYDOO Community verraten, wollen wir Dir erklären, welche Bedeutung Vorlesen für die frühkindliche Entwicklung hat. Dazu eine Sache vorweg: Es gibt beim Vorlesen kein zu früh. Schon Babys profitieren davon, Geschichten zu hören und gewöhnen sich so an Bücher – auch wenn Dein Baby natürlich nicht versteht, was Du da liest. :) Ist Dein Kind noch etwas kleiner, hat es bestimmt jede Menge Freude an Mitmachbücher. Hierbei wird auf spielerische Art und Weise die Entwicklung der motorischen und kognitiven Fähigkeiten gestärkt. Der wohl offensichtlichste Vorteil vom Vorlesen ist, dass es die Sprachentwicklung fördert. Auf lange Sicht vergrößert sich der Wortschatz und die Konzentrationsfähigkeit wächst.

Aber Vorlesen bringt noch viel mehr: Bücher regen die Fantasie und Kreativität an und lassen Dein Kind Wissen über die verschiedensten Themenbereiche erlernen. Zudem werden in den Geschichten oft wichtige Werte wie Mut, Vertrauen und Gerechtigkeit vermittelt, die Deinen kleinen Entdecker darin festigen, eine selbstbewusste und empathische Persönlichkeit zu entwickeln.

Schon 15 Minuten Vorlesen am Tag reichen aus, um Dein Kind in seiner Entwicklung zu fördern. Wichtig ist nur, dass Du es regelmäßig machst.

Und noch ein Pluspunkt: Vorlesen stärkt die Bindung zwischen Dir und Deinem Kind. Ihr teilt währenddessen einen besonderen Moment der Nähe und durchlebt zusammen die schönsten Geschichten. Gerade am Abend hilft das Vorlesen vielen Kindern, zur Ruhe zu kommen. Bücher unterstützen aber nicht nur beim Einschlafen, sondern können auch bei anderen schwierigen Themen eine helfende Hand sein. So gibt es zum Beispiel Bücher über das Töpfchentraining oder welche, die vom ersten KiTa-Tag oder dem Zahnarztbesuch handeln. Die Erzählungen bieten einen einfachen Aufhänger, um miteinander ins Gespräch zu kommen und auch über Themen zu reden, die in Deinem Kind möglicherweise Unbehagen auslösen.

LILLYDOO Abobox

Abonniere unseren #momlife Newsletter

und erhalte alle zwei Wochen auf Dich und Dein Baby zugeschnittene Inhalte

Die Top 10 der beliebtesten Kinderbücher

Auch in unserer LILLYDOO Community gibt es zahlreiche Leseratten, die die regelmäßige Vorlesezeit mit ihrem Kind genießen. Wir haben auf Instagram gefragt, was eure Lieblingskinderbücher sind. Die Bücher, die am häufigsten genannt wurden, findest Du hier.

1. „Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?“ von Sam McBratney

Am beliebtesten bei den Kindern in der LILLYDOO Community ist der bezaubernde Bilderbuchbestseller „Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?“ aus dem Jahr 1990. Er handelt davon, wie lieb der kleine Hase den großen Hasen hat und wie er das zeigen kann. Das Buch ist für Kinder ab circa zwei Jahren geeignet.

2. „Der Grüffelo“ von Julia Donaldson und Axel Scheffler

„Der Grüffelo“ erzählt die niedliche Geschichte einer unerschrockenen Maus, die auf den Grüffelo trifft, dessen Leibspeise Butterbrot mit kleinen Mäusen ist. Das Buch ist für Kinder ab drei Jahren geeignet und vermittelt Werte wie Mut, Klugheit und Vertrauen.

3. „Die kleine Raupe Nimmersatt“ von Eric Carle

Auf dem dritten Platz unserer Community-Umfrage findet sich ein echter Klassiker: „Die kleine Raupe Nimmersatt“ für Kinder ab zwei Jahren. Vielleicht hast sogar Du schon als Kind die Geschichte der Raupe, die sich durch allerlei Lebensmittel futtert, bis sie zu einem Schmetterling wird, vorgelesen bekommen. Was das Buch vermitteln möchte? Vor allem das Prinzip Hoffnung: Es lohnt sich, alles „einzuverleiben“, bis man zu einem wunderbaren Menschen wird.

4. „Gute Nacht, kleiner Bagger“ von Natalie Mendes und Joachim Kruse

Besonders beliebt bei den Kindern aus unserer Community: Bagger! :) In der Gute-Nacht-Geschichte für Kinder ab etwa zwei Jahren wünscht der kleine Bagger allen anderen Baustellenfahrzeugen eine Gute Nacht. Ebenso gefallen den kleinen Baustellen-Fans die Bücher rund um „Bagger Ben“, geschrieben von Dörte Horn.

5. „Kitzel den Kakadu: ein Mitmachbuch“ von Nico Sternbaum

Ein Buch, bei dem nicht nur vorgelesen wird, sondern Dein kleiner Entdecker selbst aktiv werden muss: Er darf das Buch schütteln, schaukeln, darauf herumklopfen oder über seine Seiten pusten – je nachdem, was die Geschichte verlangt. Nico Sternbaum hat noch weitere Mitmachbücher für Kinder ab zwei Jahren, die Motorik und Kreativität fördern.

In 4 Klicks zum Windel-Abo

Stelle Deine individuelle Abo-Box in wenigen Schritten zusammen.

6. „Wo ist Mami?“ von Julia Donaldson und Axel Scheffler

„Wo ist Mami?“ ist prima zur Schulung des logischen Denkens und der Kombinationsfähigkeit von Kindern ab zwei Jahren geeignet. Im Mittelpunkt der Geschichte steht ein kleines Äffchen, das seine Mutter mitten im Wald verloren hat und gemeinsam mit einem Schmetterling nach ihr sucht.

7. „Die kleine Hummel Bommel“ von Britta Sabbag und Maite Kelly

Die Bilderbuchgeschichte „Die kleine Hummel Bommel“ möchte die Botschaft „Sei Du selbst, glaub an Dich und Du kannst alles schaffen!“ weitergeben. Du kannst Deinem Kind die Geschichte der mutigen, kleinen Hummel, die fliegen lernt, ab etwa drei Jahren vorlesen.

8. „Die kleine Siebenschläfer“ von Sabine Bohlmann und Kerstin Schoene

Kein Buch, gleich eine ganze Bücherreihe, die in den Kinderzimmern der LILLYDOO Community nicht fehlen darf. Und wen wundert das?! Denn in der Reihe der kleinen Siebenschläfer ist für jede Altersgruppe etwas dabei. Es gibt Bücher mit Gute-Nacht-Geschichten und Einschlaftricks, Ideen zum Basteln, Spielen und Kochen für die ganze Familie sowie ein Erstleserbuch für die Einschulung.

9. „Gute Nacht, Gorilla“ von Peggy Rathmann

Eine Gute-Nacht-Geschichte für alle Tier-Fans: „Gute Nacht, Gorilla“ handelt von einem Gorilla, der die Schlüssel des Zoowärters an sich nimmt und dem daraufhin alle Zootiere ins Schlafzimmer folgen. Das humorvolle Bilderbuch lädt Kinder ab zwei Jahren dazu ein, genau hinzusehen – mit dem richtigen Blick findest Du mit Deinem kleinen Entdecker vielleicht noch eine parallele Geschichte.

10. „Sieben kleine Hasen“ von Sabine Praml

Eine weitere tierische Buchreihe, bei der die niedlichen Protagonisten eine Vielzahl von Themen liebevoll und einfach vermitteln: Von dem Zubettgehen bis hin zu Erkältungen und Hilfsbereitschaft ist alles dabei. Die Bücher eignen sich für Kinder ab zwei Jahren.

Wir hoffen, es war ein Buch dabei, das bald bei euch ins Regal einzieht und Dein Kind zu einer kleinen Leseratte macht. :) Viel Spaß beim Vorlesen!

Häufig gestellte Fragen

Du kannst Deinem Baby von Anfang an vorlesen. Natürlich versteht es dann noch nicht die Geschichte, aber so gewöhnt es sich ans Zuhören und Du förderst schon früh das Sprachgefühl. Zudem teilt ihr beim Vorlesen einen Moment der Nähe, was eure Bindung stärkt.

Vorlesen fördert unglaublich viel: die Sprachkompetenz, Konzentrationsfähigkeit, Neugier, Fantasie und Kreativität sowie das Selbstbewusstsein. Kinder lernen durch Bücher mehr über Empathie, Gerechtigkeit und andere wichtige Werte.

Diese Artikel könnten Dir auch gefallen

Sprachentwicklung bei Babys und Kleinkindern Artboard Copy 3 Created with Sketch. Artboard Created with Sketch.

Sprachentwicklung bei Babys und Kleinkindern

Die Sprachentwicklung verläuft in den ersten Lebensjahren rasant. Bis zum sechsten Geburtstag Deines Kindes ist sie in ...

  • 6 min
Babyentwicklung
7 Tipps für die Abendroutine mit Kleinkind Artboard Created with Sketch. Artboard Copy 3 Created with Sketch.

7 Tipps für die Abendroutine mit Kleinkind

Dein Kind benötigt nach einem erlebnisreichen Tag genügend und erholsamen Schlaf. Und auch Du freust Dich abends sicher ...

  • 7 min
Leben mit Kleinkind
Sportliche Aktivitäten für Dein Kleinkind Artboard Created with Sketch.

Sportliche Aktivitäten für Dein Kleinkind

Wenn es um Bewegung geht, sind die meisten Kinder von Anfang an mit Begeisterung dabei: Bereits als Babys lernen sie ...

  • 6 min
Leben mit Kleinkind